Oje...

von der Homepage des auswärtigen Amtes:

 

Aktueller Hinweis

Aufgrund des Ausbruchs der Influenza A(H1N1) in der Region und in Costa Rica wurden an allen Grenzen (Flughäfen, Landübergänge und Häfen) medizinische Kontrollen eingeführt. Reisende müssen für die Einreise nach Costa Rica Gesundheitsfragebögen ausfüllen. Dies gilt gleichermaßen für Reisende, die über Land- oder Seeweg nach Costa Rica einreisen wollen. Verdachtsfälle mit Krankheitssymptomen, die auf eine Infektion mit Influenza A(H1N1) schließen lassen (wie z.B. Husten, Schnupfen, erhöhte Temperatur, Schüttelfrost) müssen damit rechnen, unter Quarantäne gestellt zu werden, bis der Infektionsverdacht ausgeschlossen werden kann.

Bei offenen Fragen sollten Reisende vor Abreise mit dem Reiseveranstalter und/oder der Fluglinie Rücksprache halten.

 

Dann hoffe ich mal, das meine Erkältung schnell wieder verschwindet!!! *Angst hab*

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Efka (Dienstag, 17 November 2009 21:17)

    Hättest dich doch impfen assen sollen, ich habs ja überlebt...