Lenzerheide 2005/2006

Eine lustige und spannende Wintersaison im Romantik Maiensässhotel Guarda Val.

Mein Arbeitsplatz

Haus Nay und seine Bewohner

Lenzerheide & Umgebung

Witzige Aussprüche meiner lieben Kollegen

Ellen

"Oberblöd!"

 

"Das macht mir weh!"


"Aschti"

"Du kannst ja nicht gleich den Löffel werfen!"

 

"Auf wasch hascht du Luscht?" STEIGERUNG: "Du meldscht dich auf wasch du Luscht hascht!"

 

"Du rufst mir an, ja?"

 

"Dodevoll"

 

(vermeintliche Übersetzung: Voll wie ein Toter???)



Micha

"Das hat kein Taug!"

 

"Auf jeden!"


"Das bricht mich an!"


"Buchenwald-Schablone" (beim Anblick dürrer Mädels)

*ja ich weiß das ist fies! Aber lustig!!!*

 

"Man könnte meinen, Frau K. nagt am Hungertod!"

 

Kalbsschnitzel (Unwort des Jahres)


"Da steht ja ein Hecht drin!" (Dampf in der Waschküche)

"Das tut so geil!"

 

"Männer sind so viel wie drei Meter Feldweg!"

 

Fleckenzwerg (wenn sie Alkohol trinkt)


"Fatsch!"

Auf dem Frühstückskühlschrank stand: "Anbruch muss weiterversorgt werden" Micha daraufhin: "Oh, man muss es füttern und es braucht eine Mama!"





Sabine

"Alles meins!"

 

"Netzlos Drahtwerk"

 

"Urmensch...Gleich brüll ich!"

"Mario und Luigi Meatloaf"

 

"Macht eure Kaffeepause doch auf dem Mond!"

"Stop in the name of love!"

 

"Rudolph Rozenbottel"



Suse

"Wanstrammeln" (wie auch immer man das schreibt...)

"Don't eat yellow snow!"

 

"Na, meine Gutste?"



Silvio

 "Skiwasser, Skiwasser!"

"Tu es!"

"Grundzipiell..."



Meine Aussprüche/Aussetzer

"Ich spür meine Finger NIX mehr!" (Keiner versteht mein fränkisch...)

"Schmarr net!"

 

"Dumm wie Stulle"

 

Ich verschlafe meinen Spätdienst und wer weckt mich und stellt sich lachend vor meine Zimmertür während ich mich verpennt und haareabstehend aus dem Bett quäle? Natürlich Silvio, mein liebster Restaurantleiter...



...und noch ein paar gesammelte Bonmots

"Fliiitsche"

 

"Ich hab meine Erdbeerwoche"

 "Atscheeetoooh"

 

"Uhureblöd"

 

 

*Man kann eine Holztreppe auch leise hinaufgehen, gell Irene?*